<< Übersicht
Details| Standortkarte
 

Kindertagesstätte „Tierhäuschen“

Unsere Einrichtung befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Pestalozzi-Park, zur Rabeninsel und zum Ortsteil Wörmlitz und ist mit Straßenbahn und S-Bahn sehr gut erreichbar.

In unserer Einrichtung betreuen wir ca. 120 Kinder im Alter von 9 Wochen bis zum Schuleintritt in Krippen- bzw. altersgemischten Gruppen.

Wir bieten reichhaltige Lernmöglichkeiten für alle Kinder auf der Grundlage des Bildungsprogramms „Bildung:elementar – Bildung von Anfang an“. Die Erzieherinnen begleiten und unterstützen die Kinder, ihre Welt zu entdecken und sich in ihr zu Recht zu finden. Wir handeln auf Augenhöhe mit unseren Kindern. Dabei steht für uns die individuelle Persönlichkeitsentwicklung jedes Kindes im Mittelpunkt. Wir vertrauen auf die Neugier der Kinder, ihre Lernwilligkeit und Lernfähigkeit. Die Wissensvermittlung orientiert sich an den Interessen der Kinder. Dadurch können die Kinder ihre Entwicklung und Bildung in eigener Art und Weise mitgestalten. Wir Erzieherinnen verstehen uns als zuverlässige Partner und Begleiter der Kinder. Wir schaffen Möglichkeiten, die Kinder auf das Leben vorzubereiten, indem vielfältige Materialien zum selbständigen Erforschen, Experimentieren und kreativen Gestalten zur Verfügung gestellt werden. Eine große Bedeutung messen wir der Entwicklung der Sprache bei. Im „Zahlenland“ können die Kinder u. a. Erfahrungen im Umgang mit Mengen, Zahlen, Relationen, Formen und Größen machen. Für unseren Alltag in der Kindertagesstätte werden mit den Kindern gemeinsam Regeln erarbeitet und gelebt. Die Kinder können entsprechend ihrem Entwicklungsstand und ihren Interessen selbst entscheiden, welche Angebote sie innerhalb des Hauses wahrnehmen möchten. Damit wollen wir die freie Entwicklung sowie die Selbständigkeit der Kinder fördern.

Im Tagesablauf achten wir auf eine gesunde Ernährung, viel Bewegung und berücksichtigen die individuellen Schlaf- bzw. Ruhebedürfnisse der Kinder. In den Gruppen entwickeln sich Projekte, die dann gemeinsam von Kindern, Erzieherinnen und Eltern bearbeitet werden. Unsere Eltern sind Partner, die uns in unserer täglichen Arbeit unterstützen.
 

Traditionen und Rituale

  • Themenbezogene Veranstaltungen und Feste mit Eltern
  • Regelmäßige Erlebnistage in der Natur
  • Zoobesuche
  • Zusammenarbeit mit der Netzwerkgruppe Süd sowie der Grundschule Südstadt
  • Erkundung unserer Heimatstadt Halle

Neugierig? Rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.

 

Kontakt

Kindertagesstätte „Tierhäuschen“
Züricher Straße 53
06128 Halle (Saale)

Leiterin: Martina Kirchmann

Telefon: (0345) 121 74 46

Öffnungszeiten:    
Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich für die
Einrichtung anmelden.
 



Experiment DER WOCHE